Mittwoch, 5. November 2014

Gastrolux Produkttest 2014 - Pfannenpizza

Wie bereits erwähnt, habe ich eine Pfanne von Gastrolux zum Testen bekommen. Als erstes habe ich mir eine Pfannenpizza zubereitet. Für zwei Personen stellt ihr einen Hefeteig her aus

  • 150g gf Mehl (ich hatte die feine Mehlmischung von sz-glutenfrei),
  • eine gute Prise Salz
  • 1,5EL Olivenöl
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 75ml lauwarmes Wasser

Das Mehl kann durch ganz normales Weizenmehl Type 405 ausgetauscht werden.


Der Teig muss 30 bis 45 Minuten an einem warmen Ort gehen, dann wird er geteilt und mit etwas Mehl zu einem Fladen gedrückt. Die Pfanne wird leicht eingefettet und auf mittlerer Stufe mit Deckel vorgeheizt. Dann kommt der Fladen in die Pfanne und wird ca. 7 Minuten gebacken. Der Fladen sollte unten leicht knusprig sein, dann nochmal etwas Öl in die Pfanne geben, den Fladen umdrehen und nach Belieben belegen. Ich hatte
Tomatensauce, Gouda, Zwiebelringe, Tomaten und Pizzakräuter. Die Pfannenpizza wird mit Deckel gebacken.

Gegart habe ich nach Augenmaß, aber es müssen mindestens nochmal 7 Minuten sein, damit der Boden durch und durch knusprig ist. Die Pizza ist sehr gut gelungen und der Boden war an Knusprigkeit kaum zu überbieten, so gut bekomme ich den im Backofen nicht hin
Und die Pfanne?

Naja, die war etwas sehr verschmutzt, ein Teil vom Gouda und den Tomaten war auf die Pfanne gerutscht. Aber es war überhaupt kein Problem, sie mit ganz normalem Spüli wieder sauber zu bekommen.

Ich bin begeistert!

Ergänzung am 6. November 2014

Die Hälfte des Hefeteigs hatte ich über Nacht im Kühlschrank in einer Tüte geparkt und am Folgetag zu Mittag noch eine Pizza gebacken. Den Teig und die Zutaten dazu bitte eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
Es wurde eine Pizza mit Lachs und Camenbert. Packt einfach drauf, was ihr mögt und was der Kühlschrank hergibt ;)

- Werbung -

Kommentare:

  1. Ich bin mit begeistert :) Pfannenpizza wie genial .
    Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
  2. Yammi sieht lecker aus
    LG Leane

    AntwortenLöschen