Sonntag, 20. Januar 2013

Schnelle und einfache Salatsauce - Vinaigrette

Die gekauften Salatsaucen haben oft zuviel Kalorien und Zusatzstoffe, deshalb machen wir sie in aller Regel selbst. Heute stelle ich euch eine ganz einfache Vinaigrette vor, die im Kühlschrank aufbewahrt auch ca. eine Woche haltbar ist. Das finde ich wichtig, um schnell mal eine Salatsauce zur Hand zu haben.

Sie besteht aus 
  • 100ml Weißweinessig
  • 100ml Olivenöl
  • 100ml Gemüsebrühe (fertig zubereitet)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • frischen Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL mittelscharfer Senf

Alles mit dem Mixstab vermischen und in einen Behälter geben. Nach kurzer Zeit trennen sich die Bestandteile leider wieder, aber durch kurzes Umrühren oder Schütteln wird es wieder eine verbrauchsfertige Salatsauce.


Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für dein Kommentar! Mmmmhhh dein Blog sieht aber auch sehr lecker aus! :D Viel Glück beim Gewinnspiel! LG Maja

    AntwortenLöschen
  2. Gekaufte Salatsaucen schmecken uns auch nie , wir bereiten unsere auch immer selber zu.
    Wünsch noch nen schönen Restsonntag
    LG Leane

    AntwortenLöschen