Samstag, 19. Januar 2013

Reduktionskost

Seit fast vier Jahren sind der Beste aller Ehemänner und ich rauchfrei und - hüstel - um einige Pfunde reicher. Aus ehemals Kleidergröße S bis M wurde mittlerweile L bis XL. Und ganz ehrlich - wohlfühlen fühlt sich anders an. Da die Pfunde nicht von allein purzeln, haben der Beste alle Ehemänner und ich beschlossen, aktiv gegen die Pfunde anzukämpfen.

Das ist gar nicht so einfach, weil die Geschmäcker auch so verschieden sind. Aber anstelle von Kuchen oder Keksen nachmittags gibt es schonmal einen Obstteller mit selbstgemachtem Joghurt-Quark-Dipp (natürlich ohne Sahne).
Obstteller für zwei Personen

In dem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass es noch gar kein glutenfrei-Buch zur Gewichtsreduzierung gibt, oder hab ich was übersehen?

1 Kommentar:

  1. Ich drücke euch die Daumen, das ihr es qualfrei schafft :-)
    Und die Idee, ein glutenfreies Kochbuch zum Abnehmen heraus zu bringen klingt doch gut, das ist dann also deine Aufgabe für 2013 :-D

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen