Dienstag, 22. Mai 2012

Tomate-Mozzarella-Muffin

Mal eben schnell runtertippen, damit es nicht verloren geht:

110g "Mehl" von Schär
100g HM "Mehlmix Plus"
1/2 Backpulver in einer Schüssel vermischen.

In einer zweiten Schüssel
150g eingelegte Tomaten (Antipasti) in kleine Stücke geschnitten,
75ml Öl
300g Naturjoghurt
2 Eier
Salz, Pfeffer -> mit dem Schneebesen vermischen, dann die Zutaten aus der ersten Schüssel drüber geben und mit einem Kochlöffel grob vermengen. In die gefettete Muffinform geben, ich habe hier die Jumboform für sechs große Muffins genommen, die Menge reicht aber genauso für die 12er Form mit den normalgroßen Muffins.

Eine Kugel Mozzarella in 6 (bzw. 12 Teile) schneiden und bei jeden Muffin ein Stück in die Mitte drücken.

Da ich am liebsten mit Umluft backe, habe ich 160° eingestellt (vorgeheizt) und nach 20 Minuten waren die Muffins fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen